Am 04 und 05.11.2017 fand unsere diesjährige Lokalschau statt. Schon am Samstag vor der Schau wurden die Ausstellungskäfige durch die Mitglieder des Vereins aufgebaut. Auch wurde die Ausstellungshalle mit Grün und Blumen liebevoll ausgeschmückt.

Die Tombola wurde am Freitag von einigen Frauen aufgebaut.

Am Donnerstag, den 02.11.2017 wurden ab Spätnachmittag die Kaninchen durch die Züchter angeliefert und in die vorgesehenen Ausstellungskäfige gesetzt. Ausgestellt waren 162 Kaninchen, davon 2 in der Jugendgruppe. Die 162 ausgestellten Kaninchen teilten sich wie folgt auf: 18 Rassen mit 8 Farbenschläge.

Am Freitag kam nun der Tag der Bewertung, einige Vereinsmitglieder hatten sich als Zuträger zur Verfügung gestellt um so auch einen reibungslosen Ablauf des Bewertens sicherzustellen.

Eingeladen waren Preisrichter des LV Hannover, der Gruppe Hannover. Die Bewertung verlief reibungslos und sehr harmonisch. Die amtierenden Preisrichter bescheinigten unserem ersten Vorsitzenden einen sehr hohen Zuchtstand der Tiere unseres Vereins. Was sich auch in den vergebenen Punkten niederschlug.

Die Eröffnung der Schau erfolgte Traditiosgemäß am Samstag durch einen Vertreter der Stadt Bad Oeynhausen, auch die Kassiererin des Kreisverbandes der Rassekaninchenzüchter Minden-Lübbecke überreichte an die Gewinner die Kreisverbandsehrenpreise.

Der Besucherandrang an beiden Schautagen war sehr zufriedenstellend.

Die sehr gut bestückte Tombola war am Sonntagmittag ausverkauft.

Die Damen in der Küche und an der Kuchentheke hatten alle Händevoll zu tun um unsere Besucher zu beköstigen.

Wir hoffen mit unserer Ausstellung unseren Besuchern die Kaninchenzucht nähergebracht zu haben und vielleicht den einen oder anderen Interessenten neugierig gemacht zu haben.

Auf einen Besuch unserer Ausstellung im November 2018 würden sich alle Mitglieder des Vereins W171 sehr freuen.